Weihnachts-Best of

Am Sonntag, dem 17.12.06 , werden in einem Konzert im Bischof-Benno-Haus Schmochtitz die schönsten Weihnachtslieder mit dem Kammerchor, dem Männerchor und dem Männer-Quartett “Melody Makers” (ehemalige Chöre des Schiller-Gymnasiums Bautzen) erklingen. Wir laden herzlich dazu ein.

Beginn ist 15:00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Ab 14:00 Uhr sowie in der Pause ist Kaffeetrinken möglich.

“Seit 40 Jahren Begegnung mit dem Judentum”

Der Arbeitskreis “Begegnung mit dem Judentum” im Bischof-Benno-Haus Schmochtitz lädt am Montag, dem 11. Dezember 2006, um 19:30 Uhr zu einer weiteren Veranstaltung ein.

Vor 40 Jahren wurde in der katholischen Kirche das II. Vatikanische Konzil verabschiedet. Sein kürzester Text war das sog. “Judendekret”. Es wird als der folgenschwerste Beschluss des Konzils angesehen. Was hat sich seitdem in den Beziehungen zwischen Juden, Muslimen und Christen verändert?

Pfarrer Dr. Michael Ulrich wird im Rahmen der Veranstaltung zu Thema referieren. Interessenten sind herzlich eingeladen.

Weihnachtskrippen aus aller Welt im Bischof-Benno-Haus Schmochtitz

Einen kulturhistorischen Überblick über die bildhafte Darstellung der Geburt Christi in den verschiedensten Teilen der Erde bietet die Ausstellung von Weihnachtskrippen, die am Mittwoch, dem 13. Dezember 2006, um 19:00 Uhr, im Bischof-Benno-Haus Schmochtitz eröffnet wird. Diese umfangreiche Sammlung hat Herr Günther Kempgen aus Görlitz zusammengetragen. Herr Kempgen wird im Rahmen der Eröffnung die Weihnachtskrippen aus aller Welt vorstellen. Die musikalische Umrahmung gestaltet Familie Kowollik aus Bautzen.

Die Ausstellung ist bis zum 24.12.2006 täglich von 8:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Quelle: Pressemitteilung der Domowina


Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen