Beiträge auf sorben.org zum Thema Geschichte

Gibt es einen Weihnachtsmann?

Besuch aus Texas

Nächsten Mittwoch, den 10.12.2008 erwartet die Domowina in Bautzen Gäste aus Texas. Drei Tage zuvor schon werden die 51 Mitglieder der Texas Wendish Heritage Society and Museum aus Serbin unter der Leitung der Vereinsvorsitzenden Mrs Georgie Boyce in der Niederlausitz Quartier bezogen haben, um das Land ihrer Vorfahren kennenzulernen. Es sind die Nachkommen der sorbischen (wendischen) Auswanderer, die um 1854 die Lausitz verlassen haben. (weiterlesen…)

weiterlesen oder Kommentar hinterlassen...

Teddybären aus Großmutters Spielkiste bis in die heutige Zeit

Im Museum Sorbische Webstube Drebkau findet der Interressierte vom 06.12.2008 bis 04.01.2009 ( Dienstag bis Sonntag von 13 bis 17 Uhr) sowie vom 05.01.2009 bis 30.01.2009 (Donnerstag und Freitag von 13 bis 17 Uhr) die Ausstellung “Teddybären aus Großmutters Spielkiste bis in die heutige Zeit”. Am 24. und 31. Dezember ist die Ausstellung geschlossen.

Kommentar hinterlassen...

Der Geist vom Petrikirchhof

sorbisches Siedlungsgebiet nach Arnošt Muka

Eine Karte des sorbischen Siedlungsgebietes nach Arnošt Muka, der zwischen 1880 und 1884 die sorbische Bevölkerung statistisch erfasste.

Durch Klicken auf einen Ortspunkt erhält man die genaue Bevölkerungszusammensetzung in den 1880er Jahren sowie weitere Informationen.
Blau=Sorbische Mehrheit; Gelb=Sorbische Minderheit; Rot=Zerstörter sorbischer Ort. Die Karte wurde von don julio erstellt

Kommentar hinterlassen...