Blaskapelle Horjany aus Horka

Logo der Blaskapelle Horjany

Logo der Blaskapelle Horjany

Im Jahre 1994 gründeten aus Liebe zur sorbischen Musik zehn junge sorbische Musiker die Blaskapelle Horjany in Horka (Ortsteil von Crostwitz). Im 15-jährigen Jubiläumsjahr, besteht Horjany aus 18 Musikern. Im sachsenweiten Wettbewerb “Die Krone der Blasmusik” holten sie in den letzten 3 Jahren in Folge den begehrten Wanderpokal.

In den Anfangsjahren war vor allem die böhmisch-mährische Blasmusik ein elementarer Bestandteil des musikalischen Repertoires von Horjany. Dies wurde im Laufe der Jahre mehr und mehr durch sorbische Titel abgerundet. Heute treten sie bei Jubiläen und zu Feiertagen auf und umrahmen sie mit klassischen Bläsersätzen. Auch im europäischen Ausland, wie Tschechien, Belgien, Österreich und Polen, sind sie gern gesehene Gäste.

mehr Informationen auf der offizellen Internetseite www.horjany.de


Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen