Adjektive – Eigenschaftsworte

Steht in einem Feld nichts, so wird die männliche Beugung genommen. Bei Adjektiven auf g, h, k oder ch wird das y zu i (sonst klingt es schrecklich :-) ).

Einzahl

Fall Mänl. belebt. Mänl Sächlich Weiblich
1 -y   -e -a
2 -eho     -eje
3 -emu     -ej
4 -y -eho -e -u
5 -ym     -ej
6 -ym     -ej

Dualzahl

Fall Mänl. belebt. Mänl Sächlich Weiblich
1 -ej -aj    
2 -eju      
3 -ymaj      
4 -ej -eju    
5 -ymaj      
6 -ymaj      

Mehrzahl

Fall Mänl. belebt. Mänl Sächlich Weiblich
1 -e -i    
2 -ych      
3 -ym      
4 -e -ych    
5 -ymi      
6 -ych      

  1. René Philipp

     

    Dobry wječor, ludźo.

    Na stronje wo adjektiwje je słedowacy problem.

    W lěwej špalće při akuzatiwje w pluralu je małki zmylk. Dyrbi tam jenož kóncowku “-e” stać, nic -”ye”.

    Postrowy

    René

    #1 Kommentar vom 26. Februar 2009

  2. Erik

     

    ist korregiert, Danke

    #2 Kommentar vom 05. März 2009

  3. Gerold Predli

     

    Habt Ihr noch mehr auf Lager?

    #3 Kommentar vom 15. Juli 2009

  4. Wolfgang Ciossek

     

    Ich bin trotz meines Names Allgäuer, lebte in Nordfriesland, wo ich Friesisch lernte und jetzt bin ich in Hamburg und interessiere mich für die sorbische Sprache. Leider gibt es in Hamburg kaum Literatur hierzu, um diese Sprache zu lernen.
    Von den obigen Beispiel hätte ich die Fälle besser in der Bezeichnung gesehen. Da ich auch Sanskrit kann, welches acht Fälle besitzt, und ebenso einen Dual,
    verstehe ich unter den Fallnummern folgendes:
    1. Nominativ
    2. Dativ
    3. Genitiv
    4. Akkusativ
    5. Instrumentalis
    6. Vokativ
    7. Ablativ
    8. Lokativ
    Vielleicht ist hier die Reihenfolge der Fälle in den obigen Beispiel etwas anders!

    Gruß Wolfgang

    #4 Kommentar vom 29. Juni 2011

  5. René Philipp

     

    Hallo, Wolfgang,

    die gelisteten Fälle sind:

    1. Nominativ
    2. Genitiv
    3. Dativ
    4. Akkusativ
    5. Instrumental
    6. Lokativ

    Sorbisch hat nämlich keinen Ablativ. Der Vokativ kommt im Sorbischen sogar nur bei den Substantiven vor, so daß er in der hiesigen Tabelle fehlt.

    Gruß René

    #5 Kommentar vom 16. November 2011

  6. anonym

     

    @rené: die sorbische sprache hat 7 fälle. die begründung ist richtig, vergessen wurde in deiner auflistung allerdings der vokativ.

    (auch der wikipedia zu entnehmen: http://de.wikipedia.org/wiki/Obersorbische_Sprache#Nomina)

    gruß!

    #6 Kommentar vom 30. November 2012

Kommentar hinterlassen