Beiträge auf sorben.org zum Thema

Sorbisch/Wendisches Programm des RBB lädt zum Hörerwunschkonzert

Das Sorbisch/Wendische Programm des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB) lädt am Sonntag, 11. September, zum Hörerwunschkonzert nach Jänschwalde. Los geht’s um 15.00 Uhr im Gasthof „Zur Dorfaue“. Mitwirkende sind unter anderem die Jänschwalder Blasmusikanten, die Spreewaldmusikanten, die Frauensingegruppe Jänschwalde, der Chor „Luzyca“, die Sänger Katrin Lipske und Gerald Schön sowie die Pianistin Oxana Weingardt-Schön. Durch das Programm führen der RBB-Moderator Christian Matthée und die Journalistik-Studentin Anne Holzschuh aus Jänschwalde.

Bereits ab 12.30 Uhr sendet das Sorbisch/Wendische Programm live vom Veranstaltungsort (Lausitzer Frequenz: 93,4 MHz). Moderatorin Martina Gollasch und Reporterin Hannelore Handreck stellen Jänschwalde und seine Umgebung näher vor, sprechen mit Teilnehmern und sind bei den Proben dabei.

Jänschwalde gehört zu den Orten in Südbrandenburg, in denen die Sprache und Kultur der Niederlausitzer Sorben besonders gepflegt werden.

Das Sorbisch/Wendische Programm des RBB hatte im vergangenen Jahr erstmals – und das mit großem Erfolg – ein öffentliches Hörerwunschkonzert organisiert. Mitgestalter und Zuhörer ermutigten die Redaktion, weitere Veranstaltungen folgen zu lassen.
Quelle: Pressemitteilung des RBB

Kommentar hinterlassen...