Beiträge auf sorben.org zum Thema

StS Dr. Günter Ermisch mitberünder der “Stiftung für das Sorbische Volk” erhielt Bundesverdienstkreuz

Der Bevollmächtigte des Freistaates Sachsen für Bundes- und Europaangelegenheiten, Staatssekretär Dr. Günter Ermisch, erhielt am 16. Dezember aus den Händen von Ministerpräsident Prof. Kurt Biedenkopf das vom Bundespräsidenten verliehene Große Verdienstkreuz des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland”. Günter Ermisch, der über sechs Jahre am Aufbau Sachsens mitgearbeitet hat, übergibt sein Amt zum Jahreswechsel an den bisherigen Chef der Staatskanzlei, Staatsminister Günter Meyer. Günter Ermisch, der seine Aufgabe wechselnd in Dresden, Bonn und Brüssel und darüberhinaus an vielen Orten Sachsens und seiner östlichen Nachbarn wahrgenommen hat, wird in der Laudatio wie folgt gewürdigt:
“Dr. Günter Ermisch hat sich in besonderem Maße um den Aufbau des Freistaates Sachsen sowie die Zusammenarbeit des Freistaates Sachsen mit seinen angrenzenden Nachbarländern und der Europäischen Union (EU) verdient gemacht. Sein Wirken hat wesentlich zum Ansehen Sachsens in seinen Nachbarländern und zur Verständigung der Menschen über die Ländergrenzen hinweg beigetragen. (…)” (weiterlesen…)

weiterlesen oder Kommentar hinterlassen...